[Abgebrochen] Girl Parts von John M. Cusick

Huhu, wie ihr ja vielleicht schon mitbekommen habt habe ich diesen Monat nach langer Zeit mal wieder ein Buch abgebrochen. Natürlich erfahrt ihr von mir auch warum :=)

Um dieses Buch von meiner Leseliste geht es:





Rose wird frei Haus geliefert. Denn sie ist kein normales Mädchen. Sie ist ein Roboter, eine Gefährtin, geschaffen um den einen Jungen für immer und ewig zu lieben, auf den sie programmiert wurde. So treffen sich Rose und David, bei dem eine soziale Störung festgestellt wurde. Rose ist nun dafür da, ihn zu lieben und ihm Sozialverhalten beizubringen, insbesondere das zwischen Jungs und Mädchen ... Eine bittersüße Geschichte um das Bedürfnis nach Sex, Liebe und Freundschaft und die Frage: Was macht einen Menschen menschlich? 


Das Buch klang zunächst gut, ein wenig SciFi gepaart mit etwas Kritik an der heutigen Gesellschaft.
Mal etwas anderes und ich hatte dieses Jahr ja bereits ein tolles Buch in der Richtung gelesen.
Das Buch startet mit einem Selbstmord und lässt den Leser so direkt schon mal aufhorchen und ein klein wenig Spannung erwarten während danach die beiden Protagonisten vorgestellt werden.
Diese sind im Buch etwa 16 Jahre alt und für dieses Alter bzw sogar für ein etwas jüngeres Publikum ist dieses Buch definitiv gedacht.
Normalerweise habe ich kein Problem damit Jugendbücher zu lesen, viele meiner Lieblinge sind Jugendbücher. Allerdings fand ich hier als "älterer Leser" überhaupt keinen Zugang. Die Sprache und auch das gesamte Verhalten waren mir einfach zu vorpubertär und teilweise zu prollig. Das soll zwar die Problematik der Jungs nahebringen, schreckt mich aber stattdessen ab.
Leider konnte mich das Buch von Anfang an so nicht überzeugen und ich mochte die Charaktere auch nicht. Daher leider kein Buch das meinem Geschmack entspricht. Für jüngere Leser aber evtl. das zum Nachdenken anregt.

 
Eure Meinung dazu, wenn ihr das Buch kennt?

Kommentare:

  1. Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und als gesehen habe, dass wir einen ähnlichen Bücher-Geschmack haben. Also bin ich auch dirket mal hier geblieben (^.^) Ich finde deine Meinung zu Girl Parts ehrlich und mag es, wenn man auch mal zugibt, dass einem ein Buch nicht gefallen hat.

    LG Doreen
    http://chaosbibliothek.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So muss das auch sein, man kann nicht alle Bücher mögen :D, Danke für dein Follow ich schau bei dir vorbei ;=)

      Löschen