[Abgebrochen] Princess in Love Reihe 1-3 Bundle von Ashley Gilmore

Huhu :) Selten kommt es ja bei mir vor das ich ein Buch abbreche, nun war es jedoch mal wieder soweit. Eigentlich hatte ich mich auf die Reihe gefreut. Die Leseliste ist zumindest was die Ebooks angeht abgearbeitet und ich brauchte ein Ebook für zwischendurch. Also habe ich zum Bundle der ersten drei Teile von Princess in Love gegriffen, auch weil ich schon begeisterte Rezis dazu gelesen hatte. Leider war die Geschichte wieder Erwarten überhaupt nichts für mich.

© Autorin



Das Bundle besteht wie schon erwähnt aus den ersten drei Teilen einer Reihe in der es um die Töchter berühmter Paare aus Märchen geht, also z.B. um die Töchter von Cinderella, Arielle, Yasmin usw. Diese leben im Märchenland, besuchen dort ein Internat und lernen wie sich eine Prinzessin zu verhalten hat. Nach ihrem Abschluss muss jede Prinzessin ein halbes Jahr in der Realen Welt verbringen, das sogenannte Magical. Sie sollen die Welt außerhalb kennenlernen und ein wenig Magie und Glaube an Märchen unter die Menschen bringen. Die Bücher begleiten dabei in kürzeren Geschichten immer eine der Töchter.
Dieses Bundle beinhaltet folgende Bände:


Gestartet bin ich mit Lizzy, die es nach New York verschlägt.
Die Idee hinter den Büchern fand ich eigentlich gut mit der Märchenwelt, dem Magical in der Menschenwelt usw. aber die Umsetzung konnte mich absolut nicht überzeugen.
Die Protagonistin ist viel zu naiv, übertrieben niedlich und hilflos. Solche Protagonistinnen finde ich furchtbar. Noch dazu rauscht die Geschichte einfach nur an einem vorbei. Keine Spannung, keine Romantik, eine Lücke von vier Monaten usw. Auch bei einer Kurzgeschichte erwarte ich nicht so mega Zeitsprünge. Auch die Lovestory war einfach irgendwie...tja nix für mich auf jeden Fall. Die ganze Geschichte war für mich auch irgendwie eher kindlich? gehalten? Für mich war das alles zu zuckersüß und weichgespült.
Damit will ich nicht unbedingt sagen das die Geschichten schlecht sind, meinen Geschmack hat die erste jedoch in keinster Weise getroffen weswegen für mich nach Lizzy Schluss ist und ich Band 1 auch nicht bewerten werde.

Kommentare:

  1. Huhu :)
    Die Reihe wollte ich eigentlich auch noch lesen.
    Vielleicht kaufe ich mir dann lieber Band 1 einzeln an, bevor sie mir auch nicht zusagt. Die Idee an sich fand ich nämlich sehr interessant :)

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :D ja das wäre eine Lösung. Zum Zeitpunkt wo ich das Bundle gekauft hatte, lag der Preis bei 0,99 €, damit war es ebenso teuer wie der 1. Teil :=)

      Löschen