[Hörbuch-Rezi] Abendsonne: Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (Geschichten der Jahreszeiten Bd. 2) von Jennifer Wolf


© Impress + Hörbuch Hamburg
Abendsonne von Jennifer Wolf

Erscheinungsdatum: 14.10.2016 
Spielzeit: 7h 21min (288 Seiten) ungekürzt
Serie/Band: Geschichten der Jahreszeiten Bd. 2
Preis: 19,50 € (Download Amazon) 
ISBN/ASIN: B01LX1LSLM
Verlag: Impress (Carlsen) + Hörbuch Hamburg
Sprecher: Friedel Morgenstern und Jacob Weigert
Links:


Heute gibt es wieder eine Hörbuchrezension zu einem Hörbuch auf das ich sehnsüchtig gewartet habe. Ich bin ja ein großer Fan der Jahreszeiten-Reihe und diesen Band hier mag ich besonders gerne, gefolgt von Band 1 ♥


Niemals hätte sich Dahlia träumen lassen, dass sie einst zu den Auserwählten der Jahreszeiten gehören könnte. Als eine gewöhnliche Tochter der letzten bewohnbaren Stadt auf Erden gehört sie nicht in die Nähe von Göttern, sondern aufs Feld, wo sie von klein auf Lavendelblüten pflückt und ihre Familie unterstützt. Aber die Anweisung der Göttin Gaia hätte klarer nicht sein können: Dieses Mal soll ein Mädchen aus Hemera zu ihren vier Söhnen geschickt werden und sich ein Jahrhundert lang an einen von ihnen binden. Sollte Daliah die Auserwählte werden, für wen würde sie sich entscheiden? Den verspielten Frühling, den selbstsicheren Sommer, den tiefgründigen Herbst oder den verschlossenen Winter?

Tja^^ Und da war ich wieder zurück in Hemera, in der dieses Mal zum Erstaunen aller, keine Hüterin sondern ein einfaches Mädchen aus dem Dorf die Auserwählte sein soll. Ausgerechnet Dalia soll es werden -  doch Dalia ist damit überhaupt nicht einverstanden. Sie will auf der Erde bleiben, eine Grenzerin werden. Dalia ist ein starker und widerspenstiger Charakter, sie will sich nicht der Göttin beugen und nimmt zuerst einmal Reißaus bevor sie schließlich doch nachgeben muss.
Doch auch in Gaias Reich stiftet sie allerhand Verwirrung, vor allem bei Jesien, dem Herbst. Dalia selbst muss zunächst versuchen mit den Verwirrenden Träumen klar zu kommen die sie seit ihrer Kindheit verfolgen. Wer ist der Mann aus ihren Träumen? Und warum wurde ausgerechnet sie von Gaia auserwählt? Die Antworten auf diese Fragen werden wie immer romantisch und herzzerreißend gelöst. Dieser Band ist für mich immer noch mit Abstand der emotionalste. Das Leben legt den beiden Liebenden dieses Mal so viele Steine in den Weg, dass es beinahe so aussieht als ob sie sich niemals wirklich lieben dürfen. Dabei sind Jesien und Dalia einfach meine Lieblingscharaktere und ich hab mich sehr gefreut ihre Geschichte nun auch hören zu können.
Auch die Sprecherin hat dieses Mal wieder einen wirklich guten Job gemacht und Dalia so dargestellt wie ich sie erwartet hatte, etwas energischer und stärker als Maya, dennoch wunderbar weich durch ihre Stimmfarbe. Besonders gut gefallen hat mir im Epilog auch die Stimme von Jacob Weigert der sehr viele Facetten in seiner Stimme zu haben scheint und auf den ich mich schon sehr freue. Im nächsten Band werden wir ihn als Aviv zu hören bekommen.
Nach wie vor mein Lieblingsband der Reihe, emotional und traurig. Eine Liebe die gegen alle Widrigkeiten kämpfen muss und beinahe verloren scheint. Ein großer Plottwist, der das weitere Leben in Hemera verändern wird und eine tolle Sprecherin, die der Geschichte Leben einhaucht.
Ich freue mich schon auf Band 3 und hoffe das auch Band 4 vertont werden wird :=)



Die Reihe:

   

Die Hörbücher:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen