[Neuzugänge] im Juni ♥ ~ von Verrätern, außerirdischen Welten und Cider-Verkäufern

Hallo ihr Lieben :=) Der Monat ist beinahe zu Ende und da nur noch ein Buch diesen Monat eintrudeln wird (Vorbestellung), habe ich beschlossen euch schon mal meine Schätzchen aus dem Juni zu zeigen. Dieser Monat war gerade bei den Ebooks sehr Reziexemplar lastig, die Imprints von Carlsen waren leider seit langem mal wieder unwiderstehlich. Allerdings habe ich beinahe alle davon schon gelesen, habe mir also nix vorzuwerfen hihi. Generell war der Lesemonat trotz Rundreise im Urlaub sehr gut, soviel kann ich euch schonmal verraten. Ansonsten war der Monat genremäßig wieder bunt gemischt. Ich hoffe ihr findet ein bisschen was für eure Wunschliste^^
(Übrigens haben wir immer noch keine Küche... das hatte ich meine ich im letzten Neuzugängepost schon erwähnt. Da sieht man mal wie lange das jetzt schon ist *seufz*)


Wie immer starten wir mit den Prints

  • Beide Schätzchen habe ich im lokalen Buchladen mitgenommen. Da wir ja umgezogen sind, musste ich natürlich direkt den Buchladen in der Nähe testen und war trotz kleiner Ladenfläche von der Aktualität und Sortierung begeistert. Von der Reihe von V.E. Schwab besitze ich die beiden ersten Bände bereits als Ebook, wollte aber auch gerne die Reihe im Regal haben. True North musste auch sein, da ich ja total auf die Bücher von Sarina Bowen abfahre - in der Reziübersicht findet ihr schon mehr von ihr
  • Wolfsmond ist der 2. Band der SciFi-Reihe um den Mond. Ich habe bereits den ersten auf dem Sub und habe Wolfsmond nun bei Tauschticket ergattern können :=)
  • Von Guides habe ich bisher nur begeisterte Meinungen gehört, daher habe ich bei Amazon WarehouseDeals das Buch gebraucht gekauft. Es soll wohl ein Einzelband sein, momentan ja eher selten. Aber es ist sooo dünn Q.Q
  • Ist das Cover nicht toll? Defy the Stars habe ich durch eine amerikanische Booktuberin entdeckt und musste in meinem SciFi-Fieber natürlich direkt bei Amazon zugreifen. Das Buch hat so eine tolle Haptik ♥ Hoffe es ist so gut wie ich das erwarte xD Übrigens sieht die Taschenbuchversion des Buches ganz anders aus, hat aber auch etwas
  • Das Herz des Verräters war eine Reziexemplar aus dem Lübbe Verlag das ich direkt nach Erhalten verschlungen habe. Und es war sooo gut, noch viel besser als der erste Band meiner Meinung nach. Alle die den ersten Band noch so lala fanden sollten sich eventuell doch noch mal den zweiten Band ansehen Rezensionen BAND 1 / BAND 2
  • Den ersten Band von Noras Welten habe ich im Rahmen der Blogtour bekommen. Ich habe es ebenfalls schon gelesen (es durfte mich im Urlaub begleiten) und es hat mir sehr gut gefallen. Rezi dazu folgt noch, ihr könnt aber gerne bei meinem drachigen Interview aus der Blogtour reinschaun
  • Diese drei Büchlein sind der Teil einer Rebuy-Bestellung den ich behalten habe. Der ein oder andere wird auf der FB Seite den Rest gesehen haben. Lucinda Riley ist für mich völlig untypisch, möchte es aber mal testen. Elegie ist eine Dilogie die ich als Teenie mal gelesen habe und total super fand

  • Das letzte Printbuch ist ebenfalls wieder ein Reziexemplar das kurz vor dem Urlaub bei mir reingeschneit ist. Es soll wohl eine Mischung aus Alien-Invasion und Magie sein. Ich bin schon sehr gespannt und habe es auf die Leseliste für den Juli gepackt^^
Und jetzt noch die Ebooks

  • Hier seht ihr alle Ebooks die ich aus den Carlsen Imprints diesen Monat bekommen habe. Bis auf Love & Revenge habe ich alle schon gelesen, zu die Staubgeborene bekommt ihr noch eine Rezension. Magicae habe ich abgebrochen, aber auch hier zu gibt es eine Rezi  EMPIRE OF INK / NO RETURN / MAGICAE
  • Wie ihr seht habe ich mir mit Der Namenlose direkt im Anschluss an den ersten Band den zweiten bei Amazon geschnappt. Die Reihe von Jo Schneider konnte mich bisher überzeugen und ich werde den zweiten Band direkt im Juli lesen
  • Saymons Silence ist ein Buch von Jennifer Alice Jager im Genre Dystopie und ich werde mal sehen ob sie auch das kann^^ Von ihr findet ihr auch schon einige Bücher auf meinem Blog
  • Morrighan ist ein englisches Eshort das für manche interessant sein dürfte. Es gehört zu den Chroniken der Verbliebenen (Der Kuss der Lüge, das Herz des Verräters) und spielt vor den Ereignissen dort. Auch das kommt auf die Leseliste für den Juli
  • Und natürlich musste auch wieder das neueste Buch von Sarina Bowen einziehen. Frisch als Vorbestellung auf den Reader. In Stay geht es um einen Teamkollegen von Wes aus HIM / US und ich bin schon sehr gespannt, auch wenn es leider keine MM-Romance mehr ist
  • Queen Heir ist der Auftakt einer neuen Reihe von Leia Stone und Jaymin Eve von deren Hive-Trilogie ich ja begeistert war
  • Fast Connection ist der zweite Band einer interessanten MM-Romace Reihe, der Band war kostenlos und die Bücher können unabhängig von einander gelesen werden. Es geht so ein bisschen um Technik-Nerd/Militär
  • Ella the Slayer erinnert mich so ein wenig an Stolz und Vorurteil und Zombies
  • A Promise of Fire ist der Auftakt einer HighFantasy Trilogie

So, das war alles. Ich hoffe es war wieder etwas dabei für euch.


Gesamt 24Stück, davon 2 HC,  9 TB und 13 Ebooks
In Kombi mit dem Gelesenen denke ich das ist in Ordnung. Wie sah euer Juni aus?

Kommentare:

  1. Huhu :)

    "True North" wird wohl bald bei mir einziehen und ich bin wirklich gespannt. Es ist mein erstes Buch von Sarina Bowen und bisher habe ich fast nur positives gehört!
    "Das Herz des Verräters" hat mir auch viel besser gefallen, als der erste Band und den fand ich auch schon nicht schlecht. Mal sehen, wie es im dritten Band sein wird! :)

    Viel Spaß mit deinen Neuzugängen!

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carina,

    gut zu wissen, dass der örtliche Buchdealer dich gut versorgen kann! XD Aber es stimmt schon, kleinere Buchhandlungen haben oft gar nicht so aktuelle Bücher.

    "Guides" habe ich mir heute übrigens auch gegönnt. :D

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen