[Rezi] Unbezwingbar (Nachtschatten Bd. 3) von Juliane Seidel


© Autorin
Unbezwingbar von Juliane Seidel

Erscheinungsdatum: 14.10.2017
Seitenzahl: 319 Seiten 
Serie/Band: Nachtschatten Bd. 3
Preis: 3,99 € (Ebook) / 12,90 € (TB)
ISBN/ASIN: B074ZT6H1P
Verlag: Selfpublisher





*kostenloses Rezensionsexemplar
Endlich! Der Abschluss der Trilogie rund um Lily die Jägerin, die Welt der Schutzengel und ihr Kampf gegen den bösen Orden der Magier...
Achtung 3. Band einer Reihe!

Lily und ihr Team sind auf dem Weg in die Karpaten um mehr über den magischen Vampir Nazar zu erfahren und um ihm hoffentlich endlich das Handwerk zu legen. Diese Reise wird besonders für Radu zu einer Zerreißprobe, floh er doch einst aus seiner alten Heimat und hat noch immer mit Scham und Angst zu kämpfen - wie wird seine Familie seine Rückkehr aufnehmen? Lily hingegen muss unbedingt versuchen wieder einen Zugang zu Adrian zu bekommen, kann sie die magische Kraft aufbringen die dafür nötig ist? Und was passiert mit Rasmus der noch immer Lilys Schutzengel in seine Gewalt bringen will? Es wird Zeit für den Showdown...

Ich habe mich sehr gefreut endlich den abschließenden Band dieser ungewöhnlichen Urban Fantasy Reihe voller Magie, Schutzengel und Wesen, in den Händen halten zu können. Im letzten Band wird nochmal mehr Augenmerk auf einige Mitglieder des Teams und ihre ganz eigene Geschichte gelegt. So erfahren wir mehr über Radus Flucht aus den Karpaten, seine Familie und wie es eigentlich zu den ganzen Ereignissen rund um Nazar gekommen ist. Dieser Teil hat mir persönlich besonders gut gefallen und fand ihn auch richtig actionreich. Ich mag Radu sehr gerne und hier bekommen wir mehr Einblicke in seine Gefühlswelt. Aber auch die Darstellung der Karpaten und die ganze Situation um Radus Familie bis hin zu Nazar haben mich mitgerissen und ich mochte die Atmosphäre. Auch über Hannah erfahren wir noch so einige Details aus der Vergangenheit und was denn eigentlich mit ihrer Familie so los ist. Ansonsten ist dieser Band derjenige in dem Lily wirklich richtig über sich hinauswächst. Sie wird selbstlos, lernt zu Vertrauen und legt endlich alle Dinge ab, die sie manchmal haben ein wenig naiv wirken lassen. Ihre Beziehung zu Adrian wird endlich gefestigt und ich war begeistert wie die beiden ihre Bindung gefestigt haben. Die Beziehung zu Silas war mir manchmal einen Tick zu *süß*, aber das ist Geschmackssache. Das Ende des Buches ist passend zur Stimmung, eine interessante und außergewöhnliche Lösung die perfekt zu Lily und ihrer Art passt. Ich persönlich hätte mir jedoch mehr Bums und Drama gewünscht - dafür ist Lily aber der falsche Charakter.
Der 3. Band der Reihe ist auf jeden Fall ein Abschluss der keine Fragen und Wünsche offen lässt.

Der krönende Abschluss einer Reihe rund um die Macht der Schutzengel, bösen Mächten und die Kraft von Freundschaft und Liebe. Im letzten Band erfahren wir noch einmal spannende Dinge aus dem Leben der Teammitglieder, bringen einen magischen Vampir zur Strecke und stellen uns einem durchgeknallten Magier. Alle Fragen werden aufgeklärt und der Showdown entwickelt sich passend zur Protagonistin -  wenn auch ein bisschen zu "brav" für meinen Geschmack.














Die Nachtschatten-Trilogie:


Kommentare:

  1. Einen wunderschönen guten Abend:)
    ich bin gerade auf Deinen Blog gestoßen und wow der ist sooo schön und als absolute Katzenliebhaberin ist es meine Pflicht als Leserin hier zu bleiben hihihi:)
    Die Bücher klingen total interessant auch wenn es ehrlich gesagt nicht ganz so mein Genre ist. Ich werde aber auf jeden Fall mich hier noch ein wenig umsehen.
    Vielleicht hast Du auch Lust mal bei mir vorbei zu schauen?
    Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen.
    Allerliebste Grüße
    Andrea
    www.printbalance.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schau gerne bei dir vorbei :=) Schön das es dir hier gefällt ♥

      Löschen

Bei Absenden des Kommentars erkläre ich mich einverstanden, dass meine Anmeldedaten zum Zwecke der Kommunikation elektronisch gespeichert werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.