[Monatsrückblick] Der März 2018 ~ der Monat der Abschlüsse

Der März war zwar was die Anzahl der gelesenen Seiten angeht nur so mittelmäßig, dafür habe ich die komplette Leseliste beendet und dazu noch ein echtes Highlight spontan aus dem Regal gegriffen.
Im März konnte ich damit auch drei Reihen beenden und da bin ich wirklich sehr stolz drauf.
Ansonsten war der März mäßig aber nicht schlecht. Bei uns sind zwei Mietzen eingezogen die leider noch nicht so kuschelig sind wie wir uns das erhofft haben, dafür haben sie jede Menge Flaußen im Kopf. Zumindest haben wir ihnen Nachts das Kratzen an der Schlafzimmertür schonmal abgewöhnen können. Habt ihr Katzen? Wie lange hatten diese ihre Eingewöhnungszeit? Wir haben übrigens keine Kitten, sondern ein 3 1/2 Jähriges Main Coon/Perser-Mix Pärchen :=)



Von der Leseliste habe ich wie schon erwähnt alle drei Bücher brav beendet ♥
Alle drei Bücher waren jeweils die Abschlüsse der jeweiligen Reihen, eine Dilogie, eine Trilogie und der 13. Band einer Reihe. Ich musste also diesen Monat gleich dreimal Abschied von liebgewonnenen Charakteren nehmen *snief*. Aber alle waren ein würdiges Ende auf ihre Art und Weise. Wenn auch das epische Highlight so nicht ganz dabei war.
Zusätzlich habe ich mal spontan wieder ein lange pausiertes Genre aus dem Regal gegriffen und kann nur sagen WOW! Diese Gay-Romance hat mich total gepackt. Mehr dazu weiter unten  ♥
Übrigens gibt es diesen Monat keinen Flop.


Damit waren es: 1.792 Seiten / 4 Bücher (Ø 58 Seiten pro Tag) 


Gelesen als Print/Ebook von der Leseliste:
  • Verliere mich. Nicht (Berühre mich nicht Bd. 2) - Laura Kneidl *Rezi* ♥♥♥♥ (FINALE)
  • Am Ende der Welt (Angelfall Bd. 3) - Susan Ee *Rezi* ♥♥♥♥ (FINALE)
  • Ein Biss von dir (Chicagoland Vampires Bd. 13) - Chloe Neill *Rezi*  ♥♥♥♥♥ (FINALE)

Zusätzlich gelesen vom Sub:



  • Verraten & Verkauft (THIRDS Bd. 1) - Charlie Cochet *Rezi* Monatshighlight

Und das war es auch schon. Ich bin insgesamt doch sehr zufrieden und total von den THIRDS angefixt ♥ Wie war euer März? Habt ihr einen neuen Liebling gefunden? Auch diesen Monat habe ich lediglich SubAbbau betrieben und bin sehr glücklich damit :=)

Kommentare:

  1. Guten Morgen

    4 Bücher sind ein schöner Durchschnitt :) Chicagoland Vampires 1 subbt hier noch und ich bin guter Dinge, Angel Fall und Thirds habe ich auf der WuLi :)

    Ich wünsche dir einen erfolgreichen Lese-April :)

    Meinen Lesemonat findest du HIER

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Carina!

    Dein Lesemonat war richtig toll, wenn du mich fragst! :) Die Leseliste abgearbeitet und dann noch ein spontanes Highlight - ein schöner Start in den Frühling! Ich hoffe, dass der April bisher für dich genauso gut läuft. "Verliere mich. Nicht." möchte ich auch ganz bald lesen. Band 1 habe ich im Januar schon verschlungen - da wirds endlich Zeit für das Finale. ;)

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt läuft er auch gut :D Verliere mich nicht ist auf jeden Fall wert gelesen zu werden

      Löschen

Bei Absenden des Kommentars erkläre ich mich einverstanden, dass meine Anmeldedaten zum Zwecke der Kommunikation elektronisch gespeichert werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.